Der Lehrer*innentreff zur Vorstellung der neuen Spielzeit findet am 15/9 um 16.30 Uhr in den Werkstätten des SchauSpieHauses statt. Sie haben die Gelegenheit, in den Produktionsstätten wie Tischlerei, Malwerkstatt und Dekoration mit unseren Dramaturg*innen an einem Tisch zu sitzen und aus erster Hand Informationen über Pläne und Stücke zu erhalten. Außerdem stellt sich Ihnen unsere neue Chefdramaturgin Beate Heine vor, die vom Schauspiel Köln nun an die Elbe gewechselt ist. Für eine kleine Stärkung ist auch gesorgt, denn im Anschluss laden wir Sie exklusiv in die Hauptprobe von »Kindeswohl« in der Inszenierung von Intendantin Karin Beier ein.

Für die Teilnahme erbitten wir, gemäß der 3G-Regel (geimpft/genesen/getestet) beim Einlass zum Lehrer*innentreff das entsprechende Dokument vorzulegen. Es gelten die aktuellen Corona-Spielregeln im SchauSpielHaus.

Bitte melden Sie sich vorab an unter: marie.petzold@schauspielhaus.de.

Recommendations