Eva Bühnen

Zurück zur Übersicht

Eva Bühnen

Geboren 1996 in Kleve. Nach dem Fachabitur war sie 2014-15 ein Jahr lang Teilnehmerin beim Bochumer Projekt »TheaterTotal«. Von 2016 bis 2020 studiert sie Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Während ihres Studiums spielte sie in verschiedenen Inszenierungen am Schauspiel Frankfurt und an der HfMDK.
Seit der Spielzeit 2019-20 ist Eva Bühnen am Deutschen SchauSpielHaus Hamburg.

Aktuelle Stücke

Die Brüder Karamasow

von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
aus dem Russischen von Swetlana Geier
Fassung von Bastian Lomsché und Rita Thiele
Regie: Oliver Frljić

Sa/02/10 19.30 - 22.20 SchauSpielHaus
So/10/10 19.30 - 22.20 SchauSpielHaus
Mo/18/10 19.30 - 22.20 SchauSpielHaus
Sa/13/11 20.00 - 22.50 SchauSpielHaus

Alle Termine anzeigen

Quai West

von Bernard-Marie Koltès
aus dem Französischen von Simon Werle
Fassung von Michael Thalheimer und Klaus Missbach
Regie: Michael Thalheimer

Sa/18/12 20.00 SchauSpielHaus Premiere

Zur Zeit keine Termine

Archiv